Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio

Petite Arvine, Ainsi soit-elle (demi-sèche), Benoît Dorsaz - 2022

Lassen wir Benoît Dorsaz zu Wort kommen: "Sie hat nur ihren Kopf gemacht! Ich hatte mir diesen Arvine nicht so vorgestellt, aber so ist er nun einmal: Exquisit! In der Nase Zitrusfrüchte, Grapefruit und - als Spiegelbild von 2022 - reife Früchte. Voller Mund mit Rundheit, und immer unterschwellig das kristalline Terroir von Les Perches, das ihn auf den rechten Weg zurückbringt".
Datenblatt >
31,50 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
Weingut
Benoît Dorsaz stammt aus einer Winzerfamilie und wuchs inmitten von Rebstöcken auf. Im Jahr 1986 erbte er eine Chasselas-Parzelle. Von da an pachtete er die Weinberge seiner Familie und begann mit Unterstützung seiner Frau Maryline mit der Neubestockung des Weinbergs sowie der Renovierung und Vergrößerung des väterlichen Kellers. Nach und nach wird das Anwesen vergrößert, um einen dauerhaften Familienbetrieb zu gewährleisten. Auf dem Weingut wird schon weit im Vorfeld der Weinqualität nach Exzellenz gestrebt. In diesem Sinne sind alle Prozesse im Weinbau, in der Önologie, im Handel und in der Verwaltung nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert. Ebenso legen Benoît und Maryline großen Wert auf die soziale Rolle des Weinbaus, insbesondere durch das Angebot optimaler Arbeitsbedingungen. Seit 2003 lehnt das Ehepaar alle Vorschläge zur Erweiterung ab. Benoît Dorsaz ist davon überzeugt, dass großer Wein mit Respekt und Ehrlichkeit einhergeht, und wendet umweltfreundliche Anbaumethoden an, um sich für einen sozialen, nachhaltigen und realistischen Weinbau einzusetzen. Diese Suche führte ihn zunächst zur biologischen und dann zur biodynamischen Landwirtschaft. Um seine Böden zu respektieren und der Natur zu helfen, bevorzugt der Winzer außerdem die spontane Begrünung, die eine biologische Vielfalt mit sich bringt.Im Keller ermöglicht die gleiche Philosophie den Weinen, die...
Mehr lesen...
domain_wines

Die Weine des

Weingut

loader
domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung