Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio

Fläscher, Pinot Noir RhEIN, Weingut Adank - 2017

  • Quelle: Graubünden
  • Bezeichnung: Fläsch
  • Weingut: Adank
  • Rebsorte(n): Pinot Noir
  • Bereitschaftsdienst: 12 jahre
  • Weinstil: Vin fruité et gouleyant
  • Alkoholgehalt: 13.5%
Dieser große Pinot, der aus der Vereinigung von vier unumgänglichen Weingütern Graubündens hervorgegangen ist, besitzt eine dunkle, intensive Farbe, die einer komplexen und tiefen Nase mit Nuancen von Brombeeren, schwarzen Beeren und subtilen Röstaromen vorausgeht. Am Gaumen beeindruckt er mit seiner saftigen Seite, seiner Weinigkeit und seiner Länge, die man von den großen Weinen der Region kennt. Ein großer Wein des Terroirs und der Geduld, eine Ode an seine Herkunftsregion.
Datenblatt >
62,50 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

PINOT RhEIN ist ein Zusammenschluss von vier Weinbetrieben aus vier Bündner Weinbaugemeinden, bestehend aus Hansruedi Adank, Hanspeter Lampert, Ueli und Jürg Liesch und Marco Casanova. Der Bündner Herrschaftr und das Churer Rheintal befinden sich in einem offenen Nord-Süd-Tal. Die Reben sind vor Westwind und Bise geschützt und profitieren vom Föhn, aber auch von kühlen Nächten. Sie wachsen hauptsächlich auf Kies-, Sand- und Kalkschieferkegeln aus Sandstein. Die tieferen geologischen Formationen sind von einer dünnen Humusschicht bedeckt.

Önologie

Die befreundeten Winzer, die hinter diesem Projekt stehen, stellen strenge Regeln auf: Der Ertrag beträgt nur 3,5 dl pro Quadratmeter, wie bei den besten Burgunderweinen; die Mischung wird 12 Monate lang in ein- oder zweijährigen Räumen ausgebaut; der fertige Wein enthält eine moderate Dosis Schwefel.

Vorschläge zur Begleitung

Kalbsquasi - Rindertartar - Gebratenes Perlhuhn mit Limetten - Risotto mit den Aromen des Unterholzes.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung