Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
vin_rare

Champagne Extra-Brut, Cuvée 744, Jacquesson (jéroboam)

Diese Cuvée zeigt auf brillante Weise, wie ein zeitgemäßer Gastronomiechampagner auszusehen hat: Die Nase ist zitronig und blumig und entwickelt sich auf einem Hauch komplexer Gewürze. Sie beeindruckt durch ihre Vornehmheit und geht einem vollen, taktilen und fantastisch konsistenten Mund voraus, der die Klasse der großen lokalen Terroirs wunderbar widerspiegelt. Er kann jung genossen werden, verfügt aber auch über ein bemerkenswertes Alterungspotenzial. Grüner Führer RVF: 94/100
Datenblatt >
335,00 CHF
diamond Seltener Artikel :

Sie müssen Clubmitglied sein, um bestellen zu können. Melden Sie sich mit Ihrem Mitgliedskonto an oder werden Sie Mitglied, indem Sie Folgendes ausfüllen dieses Formular.

stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Cuvée aus den drei Grands Crus und zwei Premiers Crus des Hauses. Sie wird nur aus den ersten Presssäften hergestellt und dann in Fässern vinifiziert, fast immer ohne Filtration. Sie verfügt natürlich über ein bemerkenswertes Alterungspotenzial, weshalb sie mit zwei Reifezeiten angeboten wird (siehe Spätdegorgierungen).

Önologie

Basis 2016, Ernte in Aÿ, Dizy, Hautvillers (55 %), Avize und Oiry (45 %): Der Winter und das Frühjahr sind regnerisch. Zunächst mild, sinken die Temperaturen ab Ende Februar, mit starken Frösten Ende April. Das Ende des Frühlings ist sonnig, aber kühl, der Sommer ist sowohl sehr heiß als auch trocken. Die Weinlese beginnt am 19. September und endet am 6. Oktober. Die Ernte bringt reife und vollkommen gesunde Trauben hervor und die Weine sind aromatisch und geschmackvoll, wobei der Pinot Noir besonders zu erwähnen ist, der sehr erfolgreich ist. Einige Reserveweine vervollständigen die Cuvée. Dosierung 0,75 gr/l.

Vorschläge zur Begleitung

Geräucherter Lachs - Flusskrebsnage - Langustinen mit eingecremten Mousserons.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung