Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa
Cavesa
bio vin_rare

Volnay Santenots du Milieu 1er Cru, Comtes Lafon (magnum) - 2018

  • Quelle: Burgund
  • Bezeichnung: Volnay
  • Weingut: Comtes Lafon
  • Rebsorte(n): Pinot noir (la moyenne d'âge est supérieure à 30 ans, les plus vieilles vignes ont 60 ans, les plus jeunes 3 ans).
  • Bereitschaftsdienst: 30 jahre
  • Weinstil: Vin de grand terroir
  • 209 Classement: Premier Cru
Dieser Santenots du milieu, der aus einer der größten Rotweinlagen der Côte de Beaune stammt und von manchen sogar als Quais Grand Cru bezeichnet wird, ist ein spektakulärer Erfolg. Er verströmt Noten von Kirschen, Veilchen, Brombeeren und Kreosot, und sein vollmundiger, perfekt entfalteter Körper zeichnet sich durch seine Textur und sein prächtiges Tanningerüst von äußerster Feinheit aus. Ein Wein von großer Reinheit und Komplexität. Ein sehr großer, lagerfähiger Burgunder! Grüner Führer RVF: 94/100 : Bettane & Desseauve: 96/100
Datenblatt >
265,00 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontakt
print

Möchten Sie diese Seite ausdrucken?

> Klick hier
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Es handelt sich hier um den besten Teil der Appellation Santenots, der früher von Dr. Lavalle als tête de cuvée eingestuft wurde. In mehreren Parzellen, die Jules Lafon (Urgroßvater von Dominique und Gründer des Weinguts) nacheinander kaufte, sind es insgesamt 3,8 ha Weinberge. Die Lage ist nach Osten ausgerichtet und besteht aus roter, sehr lehmiger Erde, die nicht sehr tief ist und auf einem harten Kalksteinuntergrund liegt.

Önologie

Die Annahme des Leseguts nach der Sortierung erfolgt durch ein Entrappungsgerät, das die Integrität der Stämme so weit wie möglich respektiert. Die Gärung beginnt spontan und langsam. Nach 15/20 Tagen Mazeration werden die Trauben abgezogen und gepresst. Die Abfüllung in Fässer erfolgt durch Schwerkraft. Der Anteil an neuen Fässern beträgt etwa 1/3. Die Flaschenabfüllung erfolgt nach 18 oder 22 Monaten Reifezeit.

Vorschläge zur Begleitung

Kalbskarree mit Trüffeln - Taube - Kleines Federwild.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung