Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis

Château Calon-Ségur, 3e CC St-Estèphe (double-magnum) - 2008

  • Quelle: Bordeaux
  • Bezeichnung: Saint-Estèphe
  • Weingut: Calon-Ségur
  • Rebsorte(n): Cabernet-Sauvignon 65%, merlot 20% et cabernet-franc 15%
  • Bereitschaftsdienst: 50 jahre
  • Weinstil: Vin de grand terroir
  • 276 Classement: 3e Cru Classé
Oh, was für ein außergewöhnlicher Stilbruch! Frau Capbern-Gasqueton ist noch nicht zurückgekehrt... Siehe freche Chroniken auf der gegenüberliegenden Seite. Vincent Millet, der 2006 auf das Weingut kam, brachte einige neue Ideen und mehr Präzision in die Arbeit ein, und der Wandel vollzog sich sanft. All dies geschah mit der (zutreffenden) Idee, das großartige Terroir von Calon-Ségur weiter zu optimieren! Auf der Ebene der Reifekontrolle, der Selektion und der Extraktionen (die in diesem Jahrgang sanfter ausfallen). Die Farbe ist tiefgründig. Nase von großer Noblesse und Finesse im Ansatz. Veilchen, Kakao, süße Gewürze, reife Früchte, Havanna. Auch das Holz ist etwas präsenter als in den vorherigen Jahrgängen. Dies verleiht dem Wein eine zusätzliche Samtigkeit in der Textur. Er entwickelt sich auf kontinuierliche Weise, ohne Stöße. Abgang mit herrlichen Tanninen von Eleganz und Präzision. Calon-Ségur ist in Richtung Finesse gegangen!
Datenblatt >
765,00 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Château Calon-Ségur, das sich damals in der Gemeinde Saint-Estèphe de Calon befand, war im Besitz der Familie d'Albret, von Jean de Lur, Pierre de Marsan und schließlich Monsieur de Gasq. Der Name Calon leitet sich von einem kleinen Boot ab, mit dem im Mittelalter Holz von einem Ufer der Gironde zum anderen transportiert wurde. Das Terroir ruht auf hügeligen und kiesigen Böden. Das Durchschnittsalter der Weinberge liegt bei 40 Jahren.

Önologie

Der Ausbau erfolgt in Eichenfässern, die zum Teil neu sind (30-50 % je nach Jahrgang), und dauert im Durchschnitt 24 Monate.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung