Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa
Cavesa
bio

Marsannay, Es Chezots, Jean Fournier - 2017

Die Weine von Les Echezots sind charakteristisch für die sogenannten "Terroirs de Combe". Diese kühleren und späteren Klimazonen bringen intensive, sehr dynamische Weine mit blumigen (Pfingstrose, Lilie) und würzigen (weißer Pfeffer) Düften hervor. Der Mergel sorgt für ein Gefühl der Vertikalität, das für dieses Klima typisch ist. Ein Wein von großer Raffinesse.
Datenblatt >
36,50 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontakt
print

Möchten Sie diese Seite ausdrucken?

> Klick hier
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Von der Domaine bewirtschaftete Fläche: 2,10 Hektar in 1 Parzelle. Ausrichtung nach Osten und Südosten, am unteren Ende der Hänge. An der Kreuzung von drei großen Combes. Dunkelbrauner, ton- und kalkhaltiger Boden mit typischen Kegelkieseln. Im Unterboden findet man große Kieselsteine und gelben Mergel mit Oestra acuminata. Es handelt sich um ein sehr einzigartiges Terroir, das insgesamt gut drainiert, etwas kühl ist, aber von einem stark belüfteten Mikroklima profitiert, das eine langsame, aber vollständige Reifung der Trauben ermöglicht. Biologischer Anbau seit 2003. Cordon de Royat- und Guyot Poussard-Schnitt. Strenge Beschneidung und manuelle Entblätterung, die durch eine grüne Lese ergänzt werden kann. Unkrautfreie Weinberge seit 2001, Bodenbearbeitung durch Kratzen und Hacken.

Önologie

Manuelle Weinlese in kleinen Kisten von 15 kg. Sortierung der Ernte in der Gärkellerei auf 2 Tischen. Entrappung zu 50 % (50 % ganze Trauben). Kaltmazeration vor der Gärung für 6 Tage. Temperaturkontrolle während der gesamten Maischegärung (ca. 18 Tage). Remontage und leichte Entlastung. Sanfte Pressung und Trennung von Vorlauf- und Presssaft. Ausbau: 50 % in 1/2 muids, 50 % in Stücken, 25 % neue Fässer für 18 Monate. Die Abfüllung in Flaschen erfolgt ohne Filtration.

Vorschläge zur Begleitung

Kalbsquasi im Topf mit Frühlingszwiebeln - Lammkeule - Kalbsbries mit Spargel und Morcheln - Käse.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung