Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa
Cavesa
bio

Langhe nebbiolo, Giovanni Rosso - 2019

  • Quelle: Piemont
  • Bezeichnung: Langhe
  • Weingut: Giovanni Rosso
  • Rebsorte(n): Nebbiolo
  • Bereitschaftsdienst: 10 jahre
  • Alkoholgehalt: 13.5%
  • Wine Enthusiast : 91/100 Note: Wine Enthusiast : 91/100
Das ist der ideale Wein, um dieses aussergewöhnliche Weingut kennenzulernen. Hier findet man keinen Hauch von Rustikalität oder Überextraktion, aber Weine von selten gesehener Raffinesse; sie zeugen von einem qualitativ sehr hochstehenden Weinbau, von einer Lese bei perfekter Reife und einer Vinifikation im grösstem Respekt vor den Trauben. Dieser «einfache» Langhe Nebbiolo ist ein Ausbund an Tugend, mit seiner hellen Farbe, seinen bezaubernden Aromen und seinen herrlichen Tanninen!
Datenblatt >
19,90 CHF
icone_vin

CLUB-ANGEBOT

10% ab 3 Flasche(n)

(also 17,90 CHF pro Einheit)

Der Rabatt wird automatisch auf den Warenkorb angewendet.

stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontakt
print

Möchten Sie diese Seite ausdrucken?

> Klick hier
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Produktion von 40'000 Flaschen auf der Parzelle Roddino in Serralunga d'Alba mit Guyotschnitt. 20 bis 40 Jahre alte Reben.

Önologie

Die Weinlese beginnt ab Mitte Oktober. Die Weinbereitung erfolgt in Betontanks für eine etwa 15-tägige Gärung mit täglichem Umpumpen und Entleeren. Die Reifung erfolgt in französischen Eichenfässern mit einer Kapazität von 50 Hektolitern.

Vorschläge zur Begleitung

Bresaola auf Rucolabett • Kalbszunge an Vinaigrette.

Weingut

Depuis plus d'un siècle, la famille Rosso est propriétaire de grands crus dans la région du Barolo. Au début des années 80, Giovanni Rosso restructure une grande partie du vignoble avec des plantations novatrices pour l'époque, en vue de produire des raisins de haute qualité. En 2001, à 27 ans, son fils Davide, reprend la responsabilité de la cave avec un seul objectif : « Le vin doit être le parfait reflet de son terroir ». La terre est celle de Serralunga d'Alba, l'une des meilleures au monde.

La superficie totale de l'exploitation est aujourd'hui de 10 hectares, répartis sur plusieurs Grands Crus.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung