Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio

Campi Flegrei bianco, Falanghina, Agnanum - 2020

  • Quelle: Campanie
  • Bezeichnung: Campi Flegrei
  • Weingut: Agnanum
  • Rebsorte(n): Falanghina
  • Bereitschaftsdienst: 5 jahre
  • Alkoholgehalt: 12%
Dies ist einer der seltensten Weine und Weingüter Italiens, die in den Hügeln oberhalb von Neapel liegen. In der Nase vereint er Aromen von fleischigen, reifen Früchten mit einem Hauch von Exotik mit Noten von blumigen Kräutern und Wildkräutern. Am Gaumen ist er großzügig, ohne einen Hauch von Schwere. Sehr schöne, wellige Textur und ein fruchtiger Abgang von angenehmer Intensität, mit Nuancen von Anis und weißen Blüten.
Datenblatt >
19,00 CHF
icone_vin

CLUB-ANGEBOT

10% ab 1 Flasche(n)

(also 17,10 CHF pro Einheit)

Der Rabatt wird automatisch auf den Warenkorb angewendet.

stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Vorschläge zur Begleitung

Linguine mit Meeresfrüchten • Marinierter und gegrillter Fisch • Hartkäse.

Weingut
Das Weingut Agnanum ist eines der seltensten, geheimsten und symbolträchtigsten Weingüter in Süditalien. Doch seine uralte, aber mikroskopisch kleine Bezeichnung (D.O.C.) droht zu verschwinden...Es handelt sich nämlich um die Phlegräischen Felder (campi Flegrei), vom griechischen φλεγραῖος ("brennend"), die sich in einer vulkanischen Region am Golf von Pozzuoli nordwestlich von Neapel befinden. Sie entsprechen einem der aktivsten Supervulkane der Welt. Diese Bezeichnung ist jedoch nicht wirklich auf die vulkanische Aktivität zurückzuführen, die hier seit über 1.500 Jahren ruhig ist, sondern vielmehr auf die zahlreichen hydrothermalen Phänomene (Fumarolen und heiße Quellen), die einst während des antiken Roms genutzt wurden.Das Weingut Agnanum der Familie Moccia liegt auf den vulkanischen Hügeln des Naturschutzgebiets Astroni und widmet sich seit über vierzig Jahren mit Leidenschaft dem heroischen Weinbau. Ein präziser Anbauplan, der 1960 vom Gründer Gennaro Moccia initiiert wurde, wird von seinem Sohn Raffaele mit demselben Enthusiasmus verfolgt. Um das Unternehmen aus nächster Nähe zu verfolgen, gab er den Beruf des Agrotechnikers auf, um die Weinressourcen der Gegend voll auszuschöpfen. Die Weinberge befinden sich auf Hügeln, wo das steile Gefälle auf einer kontinuierlichen Modellierung des Geländes beruht, mit einer terrassenförmigen Anordnung, die nur eine manuelle...
Mehr lesen...
domain_wines

Die Weine des

Weingut

loader
domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung