Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio

Cheverny, Le Point du Jour (pinot, gamay), Tessier - 2021

  • Quelle: Loire
  • Bezeichnung: Cheverny
  • Weingut: Tessier
  • Rebsorte(n): Pinot noir 80%, gamay 20%
  • Bereitschaftsdienst: 7 jahre
  • Alkoholgehalt: 12%
Regelmäßig ist er einer der - wenn nicht der - beste(n) Rotwein(e) des Weinguts. Er hat eine glänzende und lebhafte Farbe. Die Vinifizierung in ganzen Trauben verströmt blumige und würzige Noten (Zimt, Kirsche und Mandel). Am Gaumen ausgewogen und von frischen roten Früchten geprägt, mit einer harmonischen Textur und feinen Tanninen. Dieser Wein ist ein absoluter Genuss, er lässt sich mit Leichtigkeit trinken!
Datenblatt >
19,50 CHF
icone_vin

CLUB-ANGEBOT

10% ab 3 Flasche(n)

(also 17,55 CHF pro Einheit)

Der Rabatt wird automatisch auf den Warenkorb angewendet.

stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Vorschläge zur Begleitung

Vorspeisen und Terrinen - Gegrillter Fisch - Gegrilltes Geflügel - Kanadische Gerichte (Knochenschinken, Atriale, Innereien).

Dies ist die Rückkehr einer alten Selektion des CAVE, mit der wir uns wieder verbunden haben, denn der Generationswechsel hat genial fleischige, sinnliche und duftende Cheverny und Cour-Cheverny hervorgebracht, die die Originalität ihrer Böden und Rebsorten (Pinot-Gamay für die Rotweine; Romorantin, Sauvignon, Orbois und Chardonnay für die Weißweine) wunderbar zum Ausdruck bringen. Das 26 ha große Weingut liegt an der Route der Loire-Schlösser (Chambord, Cheverny, Blois und Troussay). Philippe Tessier übernahm 1981 das Weingut, das sein Vater Roger 1961 gegründet hatte. Im Februar 2020 trat sein Sohn Simon die Nachfolge an. Das Mikroklima wird von der Loire und den Waldmassiven von Cheverny, Chambord und Sologne beeinflusst. Drei Bodentypen werden hervorgehoben: Siliko-Ton, Siliko-Ton-Kalk und Kies, alles auf dem kalkhaltigen Muttergestein. Jeder von ihnen verleiht besondere Charaktereigenschaften, weshalb es interessant ist, sie in den Cuvées des Weinguts zu vereinen. Diese Weine haben uns begeistert, sie waren unser Favorit auf den Messen an der Loire in diesem Winter!
domain_wines

Die Weine des

Weingut

loader
domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung