Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa
Cavesa

Pic Saint-Loup, Bergerie rouge, Dom. de l'Hortus - 2020

  • Quelle: Languedoc-Roussillon
  • Bezeichnung: Pic St-Loup
  • Weingut: L'Hortus
  • Rebsorte(n): Syrah 60%, grenache 30% et mourvèdre 10%.
  • Bereitschaftsdienst: 5 jahre
  • Weinstil: Vin fruité et gouleyant
  • Alkoholgehalt: 14%
Das ist einer unserer erfolgreichsten Languedoc-Weine! Diese Version der Bergerie de l’Hortus verkörpert klar und deutlich die Charakteristik des Jahrgangs: Finesse und Frische! In der Nase Noten von schwarzen Beeren, Graphit und Minze. Der Gaumen, langgliedrig und knackig, besticht durch subtile, fast nördliche Tannine und klingt lange aus auf Nuancen von Thymian. Er schmeckt jetzt schon köstlich und ist der ideale Verbündete zu Gerichten der Alltagsküche.
Datenblatt >
15,50 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontakt
print

Möchten Sie diese Seite ausdrucken?

> Klick hier
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Brauner Boden, der sich auf kalkhaltigem Geröll aus der Kreidezeit gebildet hat. Hangneigung zwischen 10 und 20 %. 150 bis 200 m Höhe. 40 bis 45 hl/ha. Dieser Wein wird aus den jungen Reben des Weinguts sowie sorgfältig ausgewählten Weinen von Kollegen aus dem Pic Saint Loup hergestellt.

Önologie

Klassische Vinifizierung: Abgebeerte und getretene Weinlese. Gärung in Edelstahltanks mit kontrollierter Temperatur (max. 32 OC). 25 bis 30 Tage Maischegärung. Ausbau in Barriques von 2 und 3 Weinen für Mourvèdre. Für die anderen Rebsorten in Edelstahltanks.

Vorschläge zur Begleitung

Terrinen • feine Wurstwaren • geschmortes rotes Fleisch • provenzalisches Ragout.

Weingut

C'est l'un des plus beaux domaines du Languedoc et pour beaucoup, un synonyme d'excellence, à combien mérité. Les vignes sont cultivées dans le respect du vivant, enherbées et enrichies de semis favorisant la biodiversité, ce qui permet de limiter les traitements au strict nécessaire.

Tant les blancs que les rouges sont des exemples de ce que ce terroir, situé à 30 km au nord de Montpellier, entre falaises et garrigues, peut produire de meilleur et de plus beau !

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung