Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio

Côtes-du-Rhône, Le Prieuré - La Millière, Le Prieuré des Papes - 2020

Ein Côtes-du-Rhône, wie man ihn sich nur wünschen kann, aus sandigem Terroir und von einem großen Weingut in Châteauneuf-du-Pape. Er besteht zu gleichen Teilen aus Grenache und Syrah, die teilweise in ganzen Trauben vinifiziert werden, und liefert eine blumige und delikate Botschaft für einen Wein von großem Genuss und Trinkbarkeit, den man bei 15-16° genießt.
Datenblatt >
15,00 CHF
icone_vin

CLUB-ANGEBOT

10% ab 1 Flasche(n)

(also 13,50 CHF pro Einheit)

Der Rabatt wird automatisch auf den Warenkorb angewendet.

stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Terroir auf Sand, Viertel Le Grès. Alter der Weinstöcke: 10 bis 40 Jahre.

Önologie

Teilweise entrappte Trauben. Vinifizierung nach dem Infusionsprinzip in Betontanks. Der Wein wird etwa eineinhalb Jahre in Betontanks ausgebaut.

Vorschläge zur Begleitung

Lackiertes Schweinekarree • Rehmedaillons • Lamm-Crepinette.

Weingut

Diese Neo-Domaine signiert unter den schönsten 2019er, die wir auf Châteauneuf-du-Pape probiert haben. Es entstand aus der Übernahme der Domaine La Millière, die seit den 1940er Jahren im Besitz der Familie Arnaud war. Die Familie Strasser hat es 2019 übernommen. Ihr gehören auch das Restaurant La Mére Germaine in Châteauneuf du Pape und die berühmte Domaine de Coyeux in Beaumes de Venise. Das Anwesen umfasst 15 Hektar in Châteauneuf-du-Pape, rund um die Domäne in der Ortschaft Cabrières. Die Böden sind überraschend unterschiedlich, obwohl sie nahe beieinander liegen. Seit 2014 ist der Weinberg für den biologischen Landbau zertifiziert. Die in der Weihnachtspost angebotene Cuvée de Vieilles Vignes ist ein archetypischer Wein, ein Musterbeispiel mit einem großartigen Q/P-Verhältnis. Der treffend benannte Couchant ist opulenter und wird mit der Zeit etwas milder werden, besitzt aber viel Klasse. La Bessade schließlich, der aus den sandigen Böden oberhalb des Weinguts stammt, ist so etwas wie der Rayas des Weinguts, mit seiner leichten Farbe, seiner extremen Finesse und seinen spitzenmäßigen Tanninen. Ein Wein für Sammler.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung