Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis

Königlich auf einem der höchsten Punkte von Saint-Emilion gelegen, bringen die kalkhaltigen Terroirs von Laroque einige der hellsten Crus hervor, blumig und würzig, mit einer frischen Salzigkeit. Das Weingut wird seit einigen Jahrgängen von dem jungen David Suire geleitet, der sich durch seine Arbeit auf Château Larcis Ducasse einen Namen gemacht hat. Mit Laroque findet er ein erstklassiges Spielfeld vor, denn der Cru ist der größte und vielfältigste in ganz Saint-Emilion, mit einem ziemlichen geo-pedologischen Mosaik: Die Terroirs bestehen aus einem Plateau aus kastanienbraunem und rotem Ton auf Asterienkalkstein, Terrassen zum Sonnenaufgang und Rippen zum Sonnenuntergang, auf feinem bläulichem Ton mit viel Kalkstein.

Die Weine des Weinguts Laroque :

liste

1 articles