Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

San Giusto A Rentennano
  • Image San Giusto A Rentennano no.0
San Giusto a Rentennano, ein Weingut mit etruskischem Namen, liegt zehn Kilometer von Siena entfernt im südlichen Chianti Classico-Gebiet auf einem Hügel mit Blick auf den Fluss Arbia. Im 11. Jahrhundert befand sich auf dem Anwesen ein Zisterzienserkloster. Von den Befestigungsanlagen, die die Florentiner im 13. Jahrhundert errichteten, um die Grenze ihres Territoriums gegenüber den Sienesern zu markieren, sind heute nur noch einige zinnenbewehrte Bastionen, Mauern und vor allem die Keller erhalten geblieben. San Giusto gehörte später der Familie Ricasoli vom nahe gelegenen Schloss Brolio. 1957 erbte Enrico Martini di Cigala den Besitz und übergab ihn an seine Kinder Francesco, Luca und Elisabetta, die das Weingut heute führen.San Giusto a Rentenanno umfasst 160 Hektar. Dreißig davon sind mit Weinreben bepflanzt, elf mit Olivenbäumen, vierzig mit Wald und der Rest ist Ackerland. Hier ist der Boden komplex und reich an mineralischen Bestandteilen: Sand, Lehm, Kreide und Vulkanasche. Das Mikroklima zeichnet sich durch sehr große Tag-Nacht-Temperaturschwankungen und oftmals große Hitze im Sommer aus. Die Weinstöcke des Weinguts sind sehr gut exponiert und die ältesten (vierzig Jahre alt) werden verwendet, um die Massenselektion der Sangiovese- und Canaiolo-Pflanzen durchzuführen und somit die Weinberge zu erneuern. Jedes Jahr findet eine grüne Weinlese statt. Die Anbaumethoden sind biologisch und zertifiziert.Die Trauben werden in der Regel zwischen dem 15. September und dem 15. Oktober von Hand geerntet. Nach der Ernte gären die Weine je nach Cuvée zwischen 14 und 35 Tagen in Edelstahl- und Betontanks. Der Ausbau erfolgt in Fässern, Demi-Muids und Barriques, wobei der Einsatz von neuem Holz begrenzt ist. Im Allgemeinen wird während des Ausbaus nur ein einziger Abstich vorgenommen, dann werden die Weine ohne Filtration in Flaschen abgefüllt.

Die Weine des Weinguts San Giusto A Rentennano :