Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
  • Image Simon Blanchard no.0
Simon Blanchard ist in der Weinwelt kein Unbekannter. Die größten Weingüter der Welt wenden sich an ihn als Berater für Weinbau und Önologie. Nachdem er zunächst Biologie studiert hatte, wandte er sich später der Önologie zu. Er lernte Stéphane Derenoncourt kennen und schloss sich 2010 mit ihm zusammen. Simon Blanchard übt seinen Beruf auf der ganzen Welt aus, aber er träumte schon lange von einem geheimen Garten, einem eigenen kleinen Weingut. Der Traum wurde wahr, und auf etwas mehr als einem Hektar bietet Simon Blanchard drei Cuvées an, die wir Ihnen gerne exklusiv für die ganze Schweiz anbieten.Das Weingut beansprucht also eine geschmeidige und köstliche Cuvée aus Montagne St-Emilion "Village" und zwei Parzellenisolationen: Au Champ de la Fenêtre, die aus einer kleinen Merlot-Parzelle (60 Ar) stammt, die nach burgundischem Vorbild vinifiziert wird und durch ihre Textur und ihre köstliche Fruchtigkeit besticht; und Guitard, die aus einer noch kleineren Parzelle (30 Ar) stammt, die auf dem ton- und kalkhaltigen Plateau der Appellation liegt. Hier handelt es sich also um eine vorrangige Entdeckung, um sich davon zu überzeugen, dass hohe Qualität in Bordeaux nicht unbedingt mit unerreichbaren Preisen einhergeht und dass die Zeit des Bordeaux-Bashing vorbei ist. Die Mengen sind jedoch begrenzt...

Die Weine des Weinguts Simon Blanchard :

liste

3 articles