Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa
Cavesa

VdF, Avant que le grain ne meure, Dom. de Roquenégade (50 cl) - 2010

Bis heute wurde diese Cuvée nur zweimal hergestellt, einmal im Jahr 2002 und einmal im Jahr 2010. Bei diesem letzten Jahrgang waren mehr als 80% der Trauben von Edelfäule befallen. Man findet diese Größe der Botrytis in einem aprikosenartigen Mund wieder, der zu Noten von großem Cognac tendiert. Der Zucker ist leicht und bekömmlich und wird von Nuancen kandierter Quitten getragen. Dies sind die letzten Flaschen...
Datenblatt >
23,50 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontakt
print

Möchten Sie diese Seite ausdrucken?

> Klick hier
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Bis heute wurde der Wein nur zweimal hergestellt, einmal 2002 und einmal 2010. Für den 2010er wurden die Trauben von Hand in zwei Durchgängen gelesen, einer Ende Oktober und einer Mitte November. Mehr als 80 % der Trauben waren von Edelfäule befallen.

Önologie

Für den 2010er: Pressung über pneumatische Presse. Sehr langsame Gärung zu 65% in (nicht neuen) Fässern und zu 35% in Tanks. Natürlicher Gärungsstopp bei 13,5%. Keine malolaktische Gärung. Restzucker: 120 g. 3 Abstiche, um die Hefe während des 20-monatigen Ausbaus nach und nach zu entfernen. Filtration bei der Abfüllung.

Vorschläge zur Begleitung

Aprikosenkuchen - Orangeneisparfait - Roquefort.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung