Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio vin_rare

Vin de France, Ministre Imperial, Comte Abbatucci - 2018

  • Quelle: Korsika
  • Bezeichnung: Vin de France
  • Weingut: Comte Abbatucci
  • Rebsorte(n): Morescola, Morescono, Aleatico, Carcajolo Nera, Montanaccia, Sciacarello et Nielluccio
  • Bereitschaftsdienst: 20 jahre
  • Alkoholgehalt: 14%
Dies ist der große Rotwein des Weinguts, und wenn man ihn blind verkostet, schwankt man zwischen einem sehr großen Grenache Rhodanien und einem feinen 1er Cru de Chambolle. Er hat eine kirschrote Farbe mit rubinroten Reflexen. Die Nase ist sehr aromatisch und erinnert an säuerliche rote Früchte (Johannisbeere und schwarze Johannisbeere). Leicht rauchig, findet man die für das Granitterroir typische mineralische Note (Graphit). Die Tannine sind sehr elegant und die Nachhaltigkeit für einen so südländischen Wein erstaunlich. Grüner Führer RVF: 94/100
Datenblatt >
69,50 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Das Weingut liegt in Südkorsika, im Taravo-Tal, und erstreckt sich über 18 Hektar Granitarena-Hänge. Da es zu den ältesten Gütern Korsikas zählt, wurden hier alte Rebsorten erforscht und angebaut. Seit dem Jahr 2000 wird es biodynamisch bewirtschaftet. Die Dichte pro Hektar beträgt 3500 Rebstöcke. Die Begrünung ist permanent und natürlich. Die Bodenbearbeitung erfolgt in der Reihe. Der Rebschnitt ist ein doppelter Cordon Royat. Die Cuvée wird seit 2007 hergestellt.

Önologie

Als echte Hommage an die großen Männer der Familie tragen die Cuvées der Collection-Linie des Weinguts die Namen der Nachkommen des derzeitigen Besitzers, die im Jahrhundert des Kaiserreichs berühmt waren. Ihre Originalität und Seltenheit beruht auf der Komplexität der Rebsorten, der Qualität der Rebstöcke und ihrem Alter (50 Jahre). Ausbau mehrerer Weine in 600-Liter-Halbfässern.

Vorschläge zur Begleitung

Taube mit Myrte - konfierte Lammmaus - Kalbsbraten - Rindfleisch-Tajine mit Pflaumen.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung