Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio vin_rare

Pinot Gris, Muenchberg A360P, Ostertag - 2018

  • Quelle: Elsass
  • Bezeichnung: Alsace
  • Weingut: Ostertag
  • Rebsorte(n): Pinot Gris
  • Bereitschaftsdienst: 20 jahre
  • Weinstil: Vin de grand terroir
  • Alkoholgehalt: 14%
  • 213 Classement: Grand Cru
Diese Cuvée wurde unter "A360P", was der Katastercode des Weinbergs ist, weltberühmt. Bei einer Reihe von Jahrgängen haben sich die Zulassungskommissionen geweigert, ihn unter seinem richtigen Namen zu akzeptieren, weil er untypische Holznoten aufweist! Diese ist jedoch nicht das, was bei der Verkostung dominiert, da sie so tief und komplex ist. Der charakteristische Saft kommt mit einer feinen, speicheligen Mineralität voll zur Geltung, und der blumige und würzige Abgang ist endlos und von großer Eleganz. Die Weine aus diesem Terroir sind außergewöhnlich lagerfähig, sicher mehr als 20 Jahre.
Datenblatt >
52,00 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Der Muenchberg ist ein Grand Cru mit einer Gesamtfläche von 17 ha; das Weingut besitzt 2,10 ha davon, von denen 0,50 ha mit Pinot Gris bepflanzt sind, auf der nordöstlichen Spitze, aus der eine Kalkader entspringt, die sich mit rosafarbenem Sandstein und 250 Millionen Jahre alten vulkanischen Sedimenten vermischt. Seine ideale Höhenlage (zwischen 250 und 300 m) schützt ihn vor übermäßiger Hitze und bewahrt gleichzeitig eine große Komplexität in den Weinen. Die Erträge liegen je nach Jahrgang zwischen 20 und 30 HL/ha. Der Rebschnitt ist kurz, d. h. 2 kleine Ruten mit 5-6 Augen. Zertifiziert für biologischen und biodynamischen Anbau.

Önologie

Nach einer sanften Pressung wurde er, wie auf dem Weingut üblich, ein Jahr lang in burgundischen Fässern aus Vogesen-Eiche vinifiziert und ausgebaut, wo er auch seinen Malo machte. Im September wurde er in Flaschen abgefüllt.

Vorschläge zur Begleitung

Gebratene Calamari mit Zitronengras - Wolfsbarsch-Tartar mit Zitrusfrüchten - Fischcurry - Ziegenkäse.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung