Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio

Etna rosso, Calmarossa, Santa Maria La Nave - 2018

  • Quelle: Sizilien
  • Bezeichnung: Etna Rosso
  • Weingut: Santa Maria La Nave
  • Rebsorte(n): Vieilles vignes avec une partie pré-phylloxérique, composé de 85% de Nerello Mascalese et 15% de Nerello Cappuccio
  • Bereitschaftsdienst: 15 jahre
  • Alkoholgehalt: 13.5%
Dieser charaktervolle Rotwein namens Calmarossa wird in der weniger bekannten Gegend von Milo, östlich des Ätna, produziert und stammt von sehr alten Rebstöcken: die jüngsten sind 80 Jahre alt, die ältesten sind vorphylloxerisch! Er öffnet sich mit einer gegrillten und balsamischen Nase und zeigt im Mund schöne feste Tannine, die im Abgang an Volumen und Textur gewinnen. Ein "hochgewachsener" Wein, der für eine lange Lagerung gebaut ist. Selten.
Datenblatt >
49,50 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Produktionsgebiet: Südosthang des Ätna, 800 m über dem Meeresspiegel. Der Boden besteht aus schwarzem Sand und vulkanischer Asche, ist reich an Mineralien und hat ein extremes Gefälle, das an manchen Stellen über 40% beträgt. Der Weinberg wird mit alten Reben in Becherform bewirtschaftet, mit ca. 7-8000 Pflanzen pro Hektar. Ertrag: ca. 800 g Trauben pro Rebstock.

Önologie

Mazeration in Edelstahltanks. Wenn diese voll sind, wird der Ansatz der einheimischen Hefe hinzugefügt und die Temperatur auf 26 °C erhöht. Nach drei Wochen wird der Vorlauf in einen anderen Tank gefüllt, während der Trester in die Presse geleitet wird. Einige Tage später wird der Wein abgezogen, um die malolaktische Gärung abzuwarten. Am Ende der Gärung wird er in französische Eichenfässer gefüllt, wo er mindestens 9 Monate lang reift.

Vorschläge zur Begleitung

Kalbsbries mit Morcheln - Entenpastete mit Gewürzen - Perlhuhn.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

loader
domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung