Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa
Cavesa
bio

Etna bianco Superiore, T. Terre Nere - 2020

  • Quelle: Sizilien
  • Bezeichnung: Etna Bianco
  • Weingut: Tenuta delle Terre Nere
  • Rebsorte(n): 100% Carricante
  • Bereitschaftsdienst: 10 jahre
  • Weinstil: Vin de grand terroir
  • Alkoholgehalt: 12.5%
In den letzten Jahrgängen konnte Marco de Grazia einen sehr alten Weinberg im Dorf Milo erwerben, ein altes Terroir östlich des Vulkans, das für seine Weißweine einen guten Ruf genießt. In der Nase fällt der Wein durch seinen übersteigerten blumigen und fruchtigen (Zitrusfrüchte) Charakter auf. Er zeigt einen zusätzlichen Körper, Tiefe und Finesse im Vergleich zu den Crus des Weinguts. Die elegante Säure macht ihn vibrierend und lang.
Datenblatt >
32,00 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontakt
print

Möchten Sie diese Seite ausdrucken?

> Klick hier
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Gemeinde Milo, östlich des Vulkans, Provinz Catania. Fläche des Weinbergs: 1,5 ha. Vulkanischer Boden, sehr sandig, flachgründig, arm. Südosthang des Ätna, 850 m hoch. Durchschnittsalter der Reben: zwischen 50 und 80 Jahren. Die Reben werden in Bechern geschnitten. Ernte in der ersten Oktoberdekade.

Önologie

Sanfte Pressung, Gärung bei niedriger Temperatur in Fässern aus französischer Eiche (5 und 10 hl). Malolaktische Gärung und Ausbau in halben Fässern aus französischer Eiche für 10 Monate, dann in Flaschen für 8 Monate.

Vorschläge zur Begleitung

Salat aus Kirschtomaten, Mozzarella di Buffala und frischem Basilikum - In Olivenöl gebratene Calamari - Orecchiette mit Meeresfrüchten.

Weingut

Créée au début des années 2000 par le charismatique Marco De Grazia, la Tenuta delle Terre Nere est située sur les pentes nord de l’Etna, dans la zone la plus réputée. La propriété se compose de 34 hectares repartis en 24 parcelles. Origine volcanique oblige, les sols diffèrent beaucoup d’un cru à l’autre et aussi au sein de chacun d’entre eux, ce qui décuple la complexité des vins autant que leur personnalité.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung