Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis

Château Pape-Clément rouge, CC Pessac-Léognan - 2023

In der Nase würzige, geröstete Noten mit einem Hauch von Rauch. Der Mund ist cremig, aber präzise in diesen Artikulationen. Entwickelt sich lange im Mund mit offensichtlicher Klasse.
Datenblatt >
75,70 CHF
wine-bottle
Primeurs

Dieses Wein wird auf Abonnementbasis an einem Sonderpreis verkauft. Es wird später verfügbar sein.

stock

Verfügbar zum Verkauf

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Sanfte, herrliche Hänge, Pyrenäenkies mit mittelgroßen oder kleinen Steinen auf kalkhaltigem Untergrund, in dem sehr eisenhaltiges Wasser fließt. Nichts erklärt jedoch das so spezifische Bouquet (Rauch und Teer) dieses Cru, das er mit Haut-Brion teilt, trotz der unterschiedlichen Herkunft ihrer Graves, außer vielleicht die Beschaffenheit der Schalen einiger Rebstöcke, die aus einer langsamen lokalen Selektion stammen.

Önologie

Erste Sortierung im Weinberg. Manuelle Entrappung Beere für Beere und Sortierung auf dem Tisch. Abfüllung in Holzfässer von 30 bis 70 hl durch Schwerkraft. Maischegärung vor der Gärung bei niedriger Temperatur 8 °C. Pigeage vollständig von Hand. Dauer der Maischegärung: 30 bis 40 Tage. Direktes Abziehen in Barriques aus französischer Eiche durch Schwerkraft. Malolaktische Gärung in Barriques. 18-monatiger Ausbau in Barriques.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

loader
domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung