Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa
Cavesa

Château La Mission Haut-Brion rouge, CC Pessac-Léognan - 2010

  • Quelle: Bordeaux
  • Bezeichnung: Pessac-Léognan
  • Weingut: La Mission Haut-Brion
  • Rebsorte(n): 48% Cabernet-Sauvignon, 45% Merlot et 7% Cabernet-Franc
  • Bereitschaftsdienst: 40 jahre
  • Weinstil: Vin de grand terroir
  • 96-98/100 Note: 96-98/100 | Classement: Cru Classé
Unglaubliche Präsenz bei diesem Wein, der alle Rekorde bricht, auch in Bezug auf den Alkoholgehalt (aber das merkt man nicht). Dies ist ein perfekt gelungenes Beispiel für die außergewöhnliche Harmonie, die die Schönheit der größten Weine des Jahrgangs ausmacht! Großartiger Auftakt im Mund mit einer unvergleichlichen Opulenz und Sanftheit in der Textur. Er entfaltet, kontinuierlich, ein großes Mundvolumen. Wunderschöne lakritzartige Tannine und ein Finale von erschreckender Komplexität. Gehört zu den großen Missionen der Geschichte!
Datenblatt >
920,00 CHF
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontakt
print

Möchten Sie diese Seite ausdrucken?

> Klick hier
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Der Ursprung der Mission liegt in einem Vermächtnis, das Madame de Lestonnac im 17. Jahrhundert den Lazaristenpatres machte. In den 1920er Jahren wurde das Anwesen von Frédéric Woltner erworben, bevor seine Kinder es 1983 an die Familie Dillon verkauften. Der Weinberg liegt praktisch mitten in der Stadt und bedeckt eine Kuppe mit kiesigem Boden und einem lehmig-sandigen Unterboden. Die Dichte beträgt 10.000 Stöcke/ha bei einem Ertrag von +/- 32 hl/ha. Das Durchschnittsalter der Pflanzen liegt bei 25 Jahren.

Önologie

Nach dem Abbeeren werden die Beeren in temperaturgesteuerte Edelstahltanks mit einer Kapazität von 180 hl gefüllt. Ein Computerprogramm steuert das Umpumpen und die Temperaturen des Mostes und des Tresters. Die Gärung findet bei 30O statt. Der Ausbau erfolgt in zu 100 % neuen Fässern und dauert etwa 22 Monate. Am Ende der Reifezeit wird der Wein mit Eiweiß geschönt, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung