Kostenlose Lieferung ab einem Einkauf von Fr. 300 oder 18 Flaschen, sonst Fr. 15

Cavesa le CAVE, le club des amateurs de vins exquis
bio

Bielersee, Aroma der Landschaft, Mon vieux Pinot noir, Schott - 2021

  • Quelle: Bielersee
  • Bezeichnung: Bielersee
  • Weingut: Schott
  • Rebsorte(n): Pinot noir issu d’une vieille vigne de pinot noir (ceps entre 40 et 65 ans).
  • Bereitschaftsdienst: 10 jahre
  • Alkoholgehalt: 11.5%
Er ist einer der größten Schweizer Pinot Noir, aber auch einer der unbekanntesten! Dieser Wein, der ohne Schwefel aus ganzen Trauben gekeltert und mit einer leichten Kohlensäure abgefüllt wird, ist eine Ode an Blumen, schwarzen Pfeffer und frische Früchte und bringt durch seinen originellen Ansatz die ganze Einzigartigkeit und auch die Größe des kalkhaltigen Terroirs von Twann zum Ausdruck!
Datenblatt >

SPEZIALANGEBOT

48,60 CHF 54,00 CHF Lieferung von 10%
stock

Auf Lager in unseren Lagern

> Klicken & Abholen
packaging

Crashsichere Verpackung

> Versand- und Abholoptionen
payment

100% sichere Bezahlung

> Zahlungsmöglichkeiten
contact

Le CAVE's Garantie

> unser Engagement
contact

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

> Kontaktieren Sie uns
print

Sie möchten diese Artikelkarte ausdrucken?

> Herunterladen / Drucken
grap_mouse
technical_sheets

Blatt

Technik

Weinbau

Familienweingut von 3,5 ha, in Twann gelegen. Anne-Claire hat das Weingut 2016 (3. Generation) übernommen, nachdem sie in Changins eine Ausbildung zur Önologie-Ingenieurin absolviert hatte. Wiedererwerb der biodynamischen Bewirtschaftung ab dem Jahrgang 2018. Seit 30 Jahren in jeder zweiten Reihe bearbeitete Böden. Unkrautbekämpfung von Hand und mit dem Freischneider. Bearbeitung mit der Hand. Sehr steile Hänge, die nur schwer mechanisierbar sind. Etwa 7500 Fuß/ha.

Önologie

Natürlicher Wein: spontane Gärung, ohne Hilfsmittel, ohne Sulfite, ohne Filtration, ohne Entkarbonisierung (enthält natürliches CO2, das den Wein vor Oxidation schützt). Naturtrüber Wein, enthält ein Depot (dies schützt ihn ebenfalls vor Oxidation). Ausbau in alten Fässern (+5 Jahre) auf der Hefe 6 Monate.

Vorschläge zur Begleitung

Gebratenes Bauernhofgeflügel - Kalbskarree aus dem Ofen - Kalbsbries mit Estragon.

Weingut
Ihrem Werdegang als Önologin ging ein Studium der Kunstgeschichte und Soziologie voraus, das sie für die verschiedenen kulturellen Aspekte des Berufs sensibilisiert hat. Um das Erbe, das dieser Weinberg darstellt, fortzuführen, möchte sie ihre Reben vollständig von Hand kultivieren. Diese Philosophie spiegelt auch den Wunsch nach einer nachhaltigen Produktion wider, die durch Überlegungen aus der biodynamischen Landwirtschaft unterstützt wird.
domain_wines

Die Weine des

Weingut

domain

Meine zuletzt

angesehenen Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen

complete_order

Vervollständigen Sie Ihr

Bestellung